Service
Panorama

Empfehlungen des Verbandes, Schutzkonzepte und wichtige Links

  • Wichtig: Nehmen Sie als Kontaktperson für die Arbeitssicherheit Ihre Verantwortung im Betrieb wahr und setzen Sie sich aktiv dafür ein, dass die vom BAG geforderten Anweisungen umgesetzt werden.
  • Den Massnahmen von Bund, Kantonen und BAG sind unbedingt Folge zu leisten.
  • Die Gesundheit von Kunden und Mitarbeitern hat höchste Priorität.
  • Digitale Tools sinnvoll einsetzen: Beispiel: Sympathisches Video von Betrieb und Mitarbeiter aufnehmen und als vertrauensbildende Massnahmen veröffentlichen, Kundenkommunikation/Vorstellung des Fahrzeugs via Skype etc.
  • Ruhe bewahren und Mitarbeiter auf gleichen Informationsstand bringen gemäss den empfohlenen Massnahmen Bund BAG / Kanton.
  • Proaktive Steuerung der Kommunikation auf digitale Kanäle (E-Mail, Skype, Messenger etc.).
  • Hinweis auf Webseite, dass der Besuch im Autohaus (je nach Kanton!) möglich, eingeschränkt oder untersagt ist, jedoch bitte vorab auf Dringlichkeit abgewogen werden sollte. Hinweis auf Telefon-, E-Mail-Kontakt für dringende Arbeiten.
  • Kunden darauf hinweisen, dass Sie den Fahrzeugschlüssel direkt im KeyDrop/Schlüssel-Safe einwerfen/abholen können.
  • Kostenloser Hol- und Bring-Service anbieten, bei Bedarf mit Ersatzwagen. Barzahlungen vermeiden.
  • Vermeiden Sie direkten Kundenkontakt. Nutzen Sie für Fahrzeugübergaben den Schlüsselsafe.
  • Desinfizieren von Fahrzeugschlüssel, Lenkräder, Türfallen, Schalthebel, Gurtschnallen, Touchscreens, Tankdeckel usw. bei der Fahrzeugübergabe. Allzweckreiniger reicht für die Reinigung nicht – bestellen Sie deshalb bei Ihrem Lieferanten Desinfektionsmittel.
  • Einmal-Lenkradschoner sowie Schutzmaterial für Sitz und Schalthebel verwenden und bei jedem Fahrzeugwechsel Hände desinfizieren. Einsatz von Einweghandschuhen ist ratsam. Nach dem Entsorgen der Handschuhe die Hände mit dem Desinfektionsmittel desinfizieren.
  • Schild im Eingangsbereich aufstellen, bitte auf Händeschütteln verzichten und Abstand zu Mitarbeitern / Kunden einhalten.
  • Desinfektionsmittel und Handcreme mit entsprechendem Hinweis im Eingangsbereich platzieren.
  • Lieferschwierigkeiten von Ersatzteilen / Fahrzeugen in der Terminplanung berücksichtigen.
  • Verplanbare Werkstattkapazitäten gegebenenfalls reduzieren, da mit einem Ausfall an Mitarbeitern zu rechnen ist. Eventplanung und Home Office für Büromitarbeiter prüfen.
  • Strassenverkehrsämter sind für dringende Anliegen auch per Telefon/E-Mail erreichbar, persönliche Besuche auf den Ämtern sind zu vermeiden.
  • Kontrollschilder und Ausweise können auch per Post zugestellt werden.
  • Nach dem Tanken die Hände desinfizieren, da die Zapfpistole eine richtige Bakterien- beziehungsweise Virenschleuder sein kann!

Schutzkonzept für Garagenbetriebe unter COVID-19

SECO Merkblatt für Arbeitgeber / Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz - Coronavirus (COVID-19)

SECO Checkliste Allgemein / Prävention von COVID-19

Factsheet Mietzinsherabsetzung infolge Coronavirus

Factsheet Informationen zur Kurzarbeit im Rahmen der aktuellen Lage (Quelle: AGVS)

Factsheet Rechtliche Informationen zum Coronavirus


Bund:

 

Bundesamt für Gesundheit / BAG:

Staatssekretariat für Wirtschaft / SECO: (Kurzarbeit u. andere Massnahmen)

 

Kantone:

  • Die Homepage des Kantons mit den jeweiligen Weisungen / Verfügungen kann folgendermassen abgerufen werden: (Kantonskürzel).ch, z.B. zh.ch 
  • https://asa.ch/